Die Bayerische Verwaltungs-PKI

Die Bay. Verwaltungs-PKI stellt Zertifikate für natürliche Personen, juristische Personen, Personen-gruppen und Funktionen aus. Den Teilnehmern wird die Bay. Verwaltungs-PKI angeboten, um die Vertraulichkeit, Integrität und Verbindlichkeit von Daten bzw. Nachrichten zu gewährleisten. Teilnehmer sind dabei Mitarbeiter der staatlichen und kommunalen Verwaltungen in Bayern sowie in Ausnahmefällen vertrauenswürdige Dritte.

Die Bayerische Verwaltungs-PKI ist Mitglied der deutschen Verwaltungs-PKI und bietet die gemäß den Richtlinien der deutschen Verwaltungs-PKI möglichen Dienstleistungen in einer unter der Wurzelzertifizierungsstelle der deutschen Verwaltungs-PKI stehenden Zertifizierungshierarchie an.

Die von der Bayerischen Verwaltungs-PKI ausgegebenen Zertifikate genügen den Anforderungen für fortgeschrittene elektronische Signaturen nach dem Gesetz über Rahmenbedingungen für elektronische Signaturen (SigG).

Kontakt